Dieses Website setzt CSS-Techniken ein, die von alten Browsern (u.a. Internet Explorer 6.0
und älter) nicht dargestellt werden können.
Um alle Inhalte sehen zu können, wechseln Sie bitte zu einem "neueren" Browser.
Um alles so zu sehen, wie es vom Entwickler geplant wurde, benötigen Sie z.B. Firefox 3.0
(und neuer) oder wenn Sie mutig sind und viel Geduld haben --> den Internet Explorer 9.0
(wenn er dann mal erscheint und sich dann endlich an die seit Jahren geltenden Standards hält *fg*)
Login Form



Start Spielberichte U 20 Knapper U20 Sieg gegen St. Pölten

Knapper U20 Sieg gegen St. Pölten

Nach knapp einem Monat Spielpause, bestritt die U20 diesen Samstag das Spiel gegen den Landesrivalen aus St. Pölten. Um das untere Playoff zu gewinnen musste ein Sieg her.

Zu Beginn war das Spiel sehr ausgeglichen, doch die Gastmannschaft konnte sich bis zur 22. Minute eine +4 Führung herausspielen. Das Team aus Korneuburg kämpfte und konnte den Spielstand bis zur Halbzeitpause auf 15:14 wenden. In der zweiten Halbzeit legte die Heimmannschaft noch einen drauf. Nach 3 Minuten führte die U20 mit 4 Toren, worauf die Mannschaft aus St. Pölten mit einem Team-Timeout antwortete. Dies änderte jedoch nichts am Spielverlauf. Bis zur 53. Minute hielt Korneuburg die Führung. Doch dann kämpfte sich die Gast-Mannschaft zurück, sodass es noch einmal spannend wurde. Am Ende gewann die U20 mit 29:28 und holte somit 2 wichtige Punkte.

Nächste Woche am Freitag den 20. April 2018 geht es Auswärts gegen die HSG Remus Bärnbach/Köflach, wo die nächsten 2 Punkte auf unsere junge Mannschaft warten