Dieses Website setzt CSS-Techniken ein, die von alten Browsern (u.a. Internet Explorer 6.0
und älter) nicht dargestellt werden können.
Um alle Inhalte sehen zu können, wechseln Sie bitte zu einem "neueren" Browser.
Um alles so zu sehen, wie es vom Entwickler geplant wurde, benötigen Sie z.B. Firefox 3.0
(und neuer) oder wenn Sie mutig sind und viel Geduld haben --> den Internet Explorer 9.0
(wenn er dann mal erscheint und sich dann endlich an die seit Jahren geltenden Standards hält *fg*)
Login Form



BUNDESLIGA WIR KOMMEN!!!

 

Der 20. Mai 2017 wird den Anhängern der Union Sparkasse Korneuburg noch lange in Erinnerung bleiben. Mit einem 28:25 fixieren die Unionerjungs im Rückspiel des Regionalliga Finales den Aufstieg in die 2. Österreichische Spielklasse.

In einer bis auf den letzten Stehplatz gefüllten Franz Guggenberger Halle in Korneuburg begann das Spiel relativ ausgeglichen. Es dauerte jedoch einige Zeit bis unsere Mannen ins Spiel fanden. Die ganze erste Halbzeit sah man sich einem 2-3 Tore Rückstand hinterherlaufen. Die Abwehr stand gut, aber im Angriff wurde zu früh der Abschluss gesucht. Dadurch gab man den Atzgersdorfern immer wieder die Chance zu schnellen Kontertoren. Mit einem 12:14 Rückstand wurden die Seiten gewechselt.

Es dauerte lange, dann aber in der 42. Minuten war es endlich soweit: durch einen blitzschnellen Gegenstoß von Christoph Litschauer konnte man erstmals in diesem Spiel in Führung gehen (19:18). Bis zum Ende des Spiels konnte man den Vorsprung von 1-2 Toren souverän verwalten und als Lenny Schafler 10 Sekunden vor Schluss mit einer sehenswerten Pirouette auf 28:25 stellte, hielt es auch den letzten Zuschauer nicht mehr auf seinem Platz.

Es war endlich geschafft. Nach vielen Jahren des Versuchens wurde das erklärte Vereinsziel endlich realisiert: der Aufstieg in die Handball Bundesliga!

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Fans und Freunden der Union Sparkasse bedanken! Nicht nur für diesen einen magischen Abend, sondern auch für die letzten Jahre, in denen ihr immer an unserer Seite wart. Ohne eure Unterstützung vor, während und nach den Spielen wäre es einfach nicht das gleiche.

Das war es nun also mit der Saison 2016/17. Jetzt wird erst einmal gefeiert, dann geht es ab in die verdiente Sommerpause und bereits in ungefähr 2 Monaten startet wieder die nächste Vorbereitung.

Noch einmal ein großes Dankeschön an alle Fans und Freunde der Union, ihr seid der Wahnsinn!!!

Dieses Spiel im nU.